Planen eines Rechenzentrums für mehr Sicherheit und Komfort

General

Ein Rechenzentrum ist für jedes Unternehmen sehr wichtig, aber diese Zentren benötigen mehr als ein kleines Metallregal und einen Schreibtisch mit einigen Sichtschutzwänden. Rechenzentren müssen unter Berücksichtigung der richtigen Temperatur und anderer Umweltaspekte geplant werden. Branderkennung und -löschung, ordnungsgemäße Fluchtwege, Kälte- und Wärmetrennung sowie gut konzipierte Regalsysteme sind sehr wichtig. Was ist, wenn das Zentrum zukünftige Erweiterungsmöglichkeiten benötigt? Lassen Sie sich von einem guten Zulieferunternehmen für die Präfekten-Rechenzentrumsumgebung helfen.

Planen eines Rechenzentrums

Vor nicht allzu langer Zeit gab es keine Rechenzentren und davor keine Computer, keine Cloud und kein Internet. In der heutigen Geschäftsatmosphäre und in der Funktionsweise der modernen Gesellschaft gibt es jedoch Rechenzentren, die gut geplant und geschützt werden müssen. Rechenzentren müssen sorgfältig geplant werden. Rechenzentren können abstürzen, wenn sie nicht richtig geplant sind. Bei Überlastung mit einer Flut von Online-Käufern kann das System überfordert werden und abstürzen.

Strategiefehler im Rechenzentrum sind zu häufig. Die Planung in Bezug auf Leistung und Kapazität ist von entscheidender Bedeutung. Rechenzentren können nicht gleich bleiben, sie müssen ständig aktualisiert und verbessert werden, um den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden. Wenn Rechenzentren nicht ordnungsgemäß gewartet und aktualisiert werden, kann dies zu Umsatzverlusten, verminderter Produktivität, schlechtem Kundenservice und niedrigeren Bewertungen führen.

Datacenter-Manager sind für die Verwaltung der Geschäftskapazität, des Speichers, der Servicequalität, der Komponentensicherheit und der Kapazität verantwortlich, um aktuelle und zukünftige Anforderungen zu erfüllen. Dies alles muss auf kostengünstige Weise erfolgen. Sie müssen alles in ihrer Macht stehende tun, um die Leistung der Rechenzentrumsinfrastruktur, der Geschäftsservices und der Anwendungen zu optimieren.

Ein Rechenzentrum aufbauen

Aufbau eines Rechenzentrums Das erfordert viel Planung und fachmännische Hilfe. Einige Unternehmen verdienen ihr Geld mit Ratschlägen für den Bau dieser Zentren, während andere Unternehmen die strukturellen Komponenten bereitstellen, mit denen das Zentrum funktioniert. Es gibt ein E-Book, das in der Planungsphase hilfreich ist und als Best Practice Guide zur Implementierung von Rechenzentren bezeichnet wird. Wenn diese Publikation und andere Informationen zur Planung des Rechenzentrums verwendet werden, ist der Erfolg des Zentrums wahrscheinlicher. Wenden Sie sich dann an ein Unternehmen, das die Struktur bereitstellt, z. B. Einhausung mit Wandplatten. Das Rechenzentrum benötigt eine Trennung von heißen und kalten Bereichen, Brandmeldungs- und Feuerlöschtechnik, Luftkanäle, Luftstromtechnik, Schränke für die Speicherung und Energiebilanz und vieles mehr.

Die Verwendung von Rechenzentrumsgehäusen ist eine Strategie, die sich als hilfreich erwiesen hat, um die Sicherheit zu erhöhen, die Energieeinsparungen zu verbessern, eine bessere Kühlung zu ermöglichen und die Betriebskosten erheblich zu senken. Datensystemgehäuse können unterschiedlich hoch sein, auch bis zur Decke. Auch spezielle Regalsysteme sind sehr wichtig. Regalsysteme können vom Boden angehoben werden, um die Kühlung zu unterstützen und eine konstant optimale Temperatur aufrechtzuerhalten.

Beim Aufbau eines Rechenzentrums ist es wichtig, ein System zu wählen, das erweitert werden kann, wenn das Geschäft wächst oder der Bedarf an Datenspeicher zunimmt. Erweiterbare Systeme erfüllen diesen Bedarf. Daher muss das Datenverwaltungssystem gut geplant und ständig aktualisiert werden, und die physische Umgebung, in der die Komponenten gespeichert sind, muss gut geplant und ausgeführt werden, um die wertvollen Daten weiter zu schützen. Jeder Aspekt des Rechenzentrums ist wichtig.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *